Wir machen Websites

 

So binden wir die Anfahrtsskizze von Google Maps auf Ihrer Website DSGVO-konform ein

Beim Nutzen / Einbinden von Kartenportalen werden Daten zum Anbieter der Kartenportale übertragen. Darüber muss ausführlich in der Datenschutzerklärung informiert werden. Da eine Datenübertragung bereits beim Aufruf der Seite „Anfahrt“ erfolgt, ist es notwendig, die Zustimmung des Nutzers einzuholen. Damit wird verhindert, dass ohne Zustimmung des Nutzer Daten übertragen werden.

Bei der folgenden Möglichkeit, Google Maps datenschutzgerecht einzubinden, geschieht folgendes:

1. Beim Aufruf der Seite "Anfahrt" wird anstelle der Karte ein Platzhalter angezeigt: Dabei werden noch keine Daten an Google übermittelt.
2. Erst nach der Zustimmung wird die Verbindung zum Google-Server hergestellt, die Nutzerdaten übertragen und das Kartenmaterial bereitgestellt.

 

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie, dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Sie kümmern sich um Ihre Firma.
Wir kümmern uns um Ihre Website.

Interesse?

kontakt webm1

Nehmen Sie > Kontakt < mit uns auf!